Sandler auf der INDEX 2020

Sandler auf der INDEX 2020

Nachhaltigkeit im Fokus: Sandler auf der INDEX 2020

Mit Blick in die Zukunft stellt Sandler 2020 nachhaltige und innovative Rohstoffe in den Fokus – weg von Chemie hin zu Natur.

Sandler auf der INDEX 2020

Mit hohem fachlichem Knowhow setzen unsere Experten aus Entwicklung und Verkauf bereits heute Lösungen für morgen um: Ressourcenschonend und leistungsfähig präsentieren sich unsere Entwicklungen im Wipes Bereich. Der zunehmende Einsatz von verschiedensten natürlichen Fasern überzeugt. Neueste Vliesstoffe für Hygieneanwendungen bieten nicht nur Sicherheit, Komfort und Schutz, sondern zeichnen sich auch durch ihr nachhaltiges Produktkonzept aus. In der Kategorie „Nonwoven roll goods“ wurde eine unserer Innovationen für den INDEX Award nominiert.

Ressourcenschonend und leistungsfähig durch neue Wipes-Substrate

Die neueste Sandler Entwicklung: Ein Material aus 100% ungebleichter Baumwolle. Dieses eignet sich sowohl für den Einsatz als Wipes-Substrat als auch für die Topsheet Anwendung und steht ganz besonders im Zeichen der Nachhaltigkeit.
Ein weiteres Highlight im Sandler-Sortiment ist ein Substrat aus der Naturfaser Flachs und Viskose. Durch die hohe Weichheit eignet es sich optimal zur Anwendung auf der Haut.
Neben Flachs und Baumwolle kommen bei Sandler auch weitere Naturfasern zum Einsatz.
Mit Nachhaltigkeit überzeugt auch das aus 100% Viskose hergestellte „BioWipe“. Sein spezielles Prägedesign ist nicht nur ein visuelles Highlight, es unterstützt auch eine optimale Performance in Kosmetik, Babypflege und Oberflächenreinigung. 
Einen weiteren Bereich des Wipes Marktes erobert das Prägedesign „square“. Kleine Quadrate machen das Wipe bauschig und vergrößern die Oberfläche – für noch bessere Resultate in der Reinigung.
All diese Vliessubstrate erhalten ihre besonderen Eigenschaften durch spezielle Fasermischungen. Die ausgesuchten Rohstoffe bringen nicht nur hervorragende Funktionalität, sie ermöglichen auch eine Reduzierung des Flächengewichts – für weniger Ressourceneinsatz. Prägemotive zur optischen Individualisierung Ihrer Wipes sind mit diesen Fasermischungen noch differenzierter darstellbar.

Komfort & Sicherheit mit neuesten Sandler Vliesstoffen für Hygieneprodukte

Aus einem Baukasten an Materialien mit unterschiedlichem Elastikgrad können Hersteller den idealen Vliesstoff für ihre Anwendungserfordernisse wählen. Die Vliese unterstützen eine optimale Passform und somit den Tragekomfort.
Unsere „Canyon“-Struktur verleiht Topsheets eine optische Differenzierung. Die bauschigere und gleichzeitig festere Oberfläche erhöht die Funktionalität und macht das Produkt noch weicher. Gleichzeitig wird das Flüssigkeitsmanagement unterstützt.
Unterschiedlichste Prägedesigns ermöglichen eine weitere Individualisierung Ihrer Produkte. In der Topsheet und Backsheet Anwendung bietet Sandler ebenfalls die Möglichkeit auf ressourcenschonende Vliesstoffe zurückzugreifen. Neben hervorragendem Flüssigkeitsmanagement und Schutz in der Anwendung bietet diese Vliesstoffe durch den Einsatz des milchsäurebasierten Polymers PLA oder 100% „plantbased“ Viskose auch einen Mehrwert für die Umwelt.

INDEX Award – Nominierung

Ein weiteres Highlight der diesjährigen INDEX: Unsere Innovation für Acquisition and Distribution Layer (ADL) / Intakelayer ist in der Kategorie „Nonwoven roll goods“ für den INDEX Award nominiert.
Alle Komponenten dieses ADL / Intakelayers können aus nachwachsenden oder recycelten Materialen hergestellt werden. Das Material kann auf die gewünschten Eigenschaften im Endprodukt abgestimmt werden. Durch die anpassbare Saugfähigkeit, eine sehr gute Flüssigkeitsverteilung und hohe Speicherkapazität bietet das Produkt ein hohes Maß an Sicherheit. Weich und anschmiegsam sorgt es für einen besonders hohen Tragekomfort. Diese Eigenschaften machen den Einsatz in unterschiedlichsten Hygieneprodukten möglich.

Gemeinsam mit Ihnen - unseren Partnern und Kunden - möchten wir heute schon an morgen denken.

Kommen Sie uns am Stand 2431 In Halle 2 besuchen und lassen Sie uns Produkte für die Zukunft gestalten. Ihr Sandler Team freut sich auf Sie!

Familienfest

Familienfest

Sandler Familienfest 2019 – 140 Jahre Familie feiern

Gemeinsam mit ihren Familien feierten die Sandler Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am 18. Juli 140 Jahre Firmengeschichte.

Familienfest

Gemeinsam mit ihren Familien feierten die Sandler Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am 18. Juli 140 Jahre Firmengeschichte. Auf dem Schwarzenbacher Wiesenfestplatz nutzte die Belegschaft zahlreiche Attraktionen und kulinarische Angebote.

140 Jahre Firmen- und Familiengeschichte – das sind Meilensteine, bewegende Momente und jede Menge Gründe, gebührend zu feiern. Am 18. Juli lud die Sandler AG daher ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gemeinsam mit ihren Familien zum Sandler Familienfest.
Ab dem späten Nachmittag waren mit Autoscooter, Playball und Co. zahlreiche Fahrgeschäfte geboten und auch für das leibliche Wohl war im Zelt und an verschiedenen Ständen gesorgt. In einer Verlosung freuten sich die Gewinner neben diversen Kleinpreisen über Baumwoll-T-Shirts, Funktionsshirts und Sweatjacken aus der neuen Sandler Corporate Fashion-Kollektion. Im Sandler Design wird „Team-Geist“ wortwörtlich großgeschrieben.

In seiner Willkommens-Ansprache dankte Dr. Sandler seinem Team für ihr tägliches Engagement und ihre Treue, ohne die die erfolgreiche Entwicklung des Unternehmens nicht möglich gewesen wäre: „Gemeinsam bringen wir unser Unternehmen voran und bleiben auch weiterhin „inspired by the future“, fasste der Vorstandsvorsitzende zusammen.

Über 1.600 Gäste feierten mit der Partyband „Die Rockzipfl“ im Festzelt und nutzten ausgiebig die zahlreichen Fahrgeschäfte. Gerade bei den 350 Kindern fand dies viel Anklang. Daneben sorgten die Kindergärtnerinnen des St. Klara Kindergartens, Schwarzenbach/Saale, mit Basteln, Malen und Kinderschminken für eine Rundumbetreuung unserer jüngsten Familienmitglieder.

Das Sandler Familienfest – eines der Highlights im Jubiläumsjahr und ein weiterer besonderer Moment im Buch der Sandler Geschichte.

Sandler baut US-Standort aus

Sandler baut US-Standort aus

Sandler baut US-Standort aus

Die Bauarbeiten für die Erweiterung des Werksgebäudes in Perry, Georgia, USA haben begonnen. Ab Herbst 2020 wird eine zweite Produktionsanlage in Betrieb genommen.

Sandler baut US-Standort aus

Die Bagger rollen bei der Sandler Nonwoven Corporation: Nordwestlich des bestehenden Werksgebäudes beginnen die Vorarbeiten für die Errichtung einer 12.000 Quadratmeter großen Produktions- und Lagerhalle. Anfang kommenden Jahres wird in diesem Erweiterungsbau die Montage einer neuen Vliesstoff-Fertigungsanlage für Hygieneprodukte starten, die bereits im Herbst 2020 die Produktion aufnehmen soll. Insgesamt wird diese Investition 70 neue Arbeitsplätze in unterschiedlichsten Bereichen schaffen.

Der Ausbau des US-Standortes ermöglicht es Sandler, im lokalen Markt weiter zu wachsen. „Mit Sandler Vliesstoffen made in USA können wir die langjährigen Geschäftsbeziehungen zu Unternehmen im nordamerikanischen Markt kontinuierlich weiterentwickeln und ausbauen. Diese Investition ist der nächste Schritt auf dem Weg zu einem Vliesstoff-Kompetenzzentrum hier in Perry“, fasst Tobias Baumgärtel, President der Sandler Nonwoven Corporation, zusammen.

Dr. Christian Heinrich Sandler bedankte sich anlässlich einer Pressekonferenz bei den örtlichen Behörden und Institutionen des Staates Georgia, des Bezirks Houston und der Stadt Perry. Vor allem aber dankte er den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Sandler Nonwoven Corporation: „In den vergangenen drei Jahren ist hier ein großartiges Team entstanden. Ich danke Ihnen für Ihren Einsatz, Ihre harte Arbeit und Ihre Loyalität zu unserem Unternehmen. Wir sind stolz darauf, dass Sie Teil unserer Sandler Familie sind.“

Der Ausbau des US-Standortes in Perry, Georgia ist Teil einer neuen Investitionsreihe, die Sandler anlässlich seines 140-jährigen Firmenjubiläums bekanntgab. Innerhalb der kommenden zwei Jahre sollen dabei insgesamt 80 Millionen Euro für neue Kapazitäten in Deutschland und den USA aufgewendet werden.

AKTUELLE TERMINE

INDEX

Palexpo, Genf, CH

Stand 2431

WFC - World Filtration Congress

San Diego, CA, USA

Stand 529

Techtextil North America

Atlanta, GA, USA

Automotive Interiors Expo

Stuttgart, DE

Stand A4245