50 Jahre in der Sandler Familie

Dieter Magiera feiert langjährige Betriebszugehörigkeit

Mitarbeiter, Bereichsleiter, Vorstand, Aufsichtsrat – Dieter Magiera feiert eine Bilderbuchkarriere und ein außergewöhnliches Jubiläum: Ein halbes Jahrhundert gehört er zur Sandler Familie und prägt das Unternehmen bis heute.

Zum 1. April 1969 stellte Diplom-Kaufmann Christian Heinrich Sandler (†) einen neuen Sachbearbeiter in der Verkaufsabteilung der damaligen Wattefabrik Sandler ein. Das Unternehmen hatte gerade zwei Jahre zuvor die Produktion voluminöser Vliesstoffe aufgenommen. Dieter Magiera begann seine Laufbahn in dieser Umbruchphase und gestaltete den neuen Weg mit. Schon zwei Jahre später erhielt er Einzelprokura und wurde leitender Angestellter. Aufgrund hervorragender Leistungen folgten 1984 die Beförderung zum Bereichsleiter Vertrieb und 1987 die Ernennung zum Generalbevollmächtigten. Zu diesem Zeitpunkt hatte sich die Wattefabrik zum Vliesstoffhersteller entwickelt und verzeichnete bereits über 40 Millionen Euro Umsatz. 1999 wurde Dieter Magiera in die Geschäftsleitung berufen; mit der Umwandlung des Unternehmens in eine Aktiengesellschaft 2002 in den Vorstand.

Bis 2011 lenkte er in dieser Position gemeinsam mit Dr. Christian Heinrich Sandler, dessen Vater Diplom-Kaufmann Christian Heinrich Sandler und ab 2010 mit Dipl.-Ing. (FH) Wolfgang Höflich die Geschicke des Unternehmens. Im Verlauf seiner Vorstandstätigkeit konnte die Sandler AG Umsatz und Produktionsmenge nahezu verdoppeln und ihre Stellung unter den 20 größten Vliesstoffherstellern weltweit festigen. Im selben Zeitraum wurden über 100 Millionen Euro in Gebäude und Produktionsanlagen investiert und das Sandler Team wuchs um rund 100 Mitarbeiter.

Ende 2011 trat Dieter Magiera vom aktiven Firmenleben in den Ruhestand. Damit begann jedoch gleichzeitig eine neue Phase seiner Tätigkeit bei Sandler: Als Mitglied im Aufsichtsrat trägt er weiterhin alle Entscheidungen zur Unternehmensentwicklung mit.

Anlässlich einer Feier im Kreise des Sandler Führungsteams bedankte sich Vorstandsvorsitzender Dr. Christian Heinrich Sandler stellvertretend für das Sandler Team bei Dieter Magiera. Er wies darauf hin, dass sich der Jubilar sein ganzes Arbeitsleben als ehrbarer Kaufmann, Mentor und Motivator für Sandler eingesetzt hat. Mit dieser Vorbildfunktion engagiert sich Dieter Magiera auch weiterhin als Aufsichtsrat der Sandler AG.

Das Sandler Team gratuliert zum Jubiläum und wünscht beruflich wie privat alles Gute.